Bonnellfederkernmatratze »Meteor«, Malie, 17 cm hoch, 207 Federn, (1-tlg)
Artikelnummer: 33505496
(56)
  • Ca. 17 cm hoch mit 207 Federn
  • Mit Sommer- und Winterseite
  • Sehr gute Wärmeisolation
  • Gute körperunterstützende Eigenschaften
  • Mit Rosshaarpolsterung auf der Unterseite
» Mehr Informationen
30 Tage Rückgabe-Garantie
mit kostenlosem Rückversand
10 Jahre Garantie
unser zusätzliches Garantieversprechen
Artikel-Details
Das Federkern-System Bonnell mit 207 Federn (bei einer Größe von 100x200 cm). Die Matratze ist beidseitig mit festen Polsterträgern ausgestattet. Eine rundum atmungsaktive Komfortschaumpolsterung rundet die Eigenschaften der Matratze ab. Auf der Unterseite ist zusätzlich eine Rosshaarpolsterung mit Watteabdeckung. Durch die Taschenwendegriffe wird ein einfaches Handling der Matratze gegeben. Diese Matratze ist auch in Sondergrößen erhältlich.
Details
Anzahl Federn (bei einem Federkernmaß von 100 x 200 cm)
207
Anzahl Liegezonen
1 St.
Ausstattung & Funktionen
Allergikerinformation
Hausstauballergiker geeignet
Eigenschaften Matratze
als Wendematratze nutzbar
Eigenschaften Matratzenbezug
nicht abnehmbar
Maße & Gewicht
Breite
90 cm
Länge
190 cm
Höhe
17 cm
Bezug
Materialzusammensetzung
Bezug (oben): 73% Baumwolle, 27% Polypropylen. Bezug (unten): 73% Baumwolle, 27% Polypropylen. Steppfüllung (oben): 100% Polyester. Steppfüllung (unten): 100% Polyester
Kernaufbau
Kernaufbau
Komfortschaum (glatt, 2,5 cm hoch, 30 kg/m³), Bonnell-Federkern (12 cm hoch), Komfortschaum (glatt, 2,5 cm hoch, 30 kg/m³)
Wissenswertes
Garantie (Kern)
10 Jahr(e)
Lieferumfang
Anzahl Teile
1 St.
Lieferung
gerollt
Auslieferung
Dieser Artikel wird zum Schutz der Umwelt bewusst volumenreduziert verpackt und zur einfachen Handhabung gerollt ausgeliefert. Die Matratze benötigt ca. 24 Stunden, um sich vollkommen zu entfalten.
Bestellhinweise
Schaumfarbehinweis
Die Farben der Matratzenkerne können von der Abbildung abweichen, weil diese in unterschiedlichen Farben produziert werden können.
Bewertungen
(56)
Testurteile (1)
Häufige Fragen
Mögliche Alternativen