Guido Maria Kretschmer Home&Living 4-Fußstuhl »Davit« mit schöner Sitzpolsterung und geschwungenen, anliegenden Armlehnen
Artikelnummer:   7380683593
(5)
  • Sitz gepolstert
  • Rückenlehne gepolstert
  • Füße sind aus massiver Birke
  • FSC®-zertifiziertes Massivholz
  • Zeitloses Design
» Mehr Informationen
Polstermöbel-Mitnahme
12,50€ je Sitzplatz für Entsorgung
30 Tage Rückgabe-Garantie
mit kostenlosem Rückversand
24-Stunden-Lieferung
Besonders schnell geliefert >>
Artikel-Details
Farbe
Farbe
creme
Produktdetails
Produktdetails
Der Esszimmerstuhl »Davit« der Marke GMK Home & Living erstrahlt in schönem Design. Seine Rückenlehne und die Sitzfläche sind aus wunderschönem, bequemen Material hergestellt und sorgen für einen hohen Sitzkomfort. Das zeitlose Design des Stuhl hat ebenso schöne gedrechselte Beine aus massivem Eichenholz. Es fügt sich in jeden Wohnstil ein und sorgt für eine schöne Harmonie. Alle Maße sind ca.-Maße. Der Stuhl kommt vormontiert. Die Beine müssen noch nachmontiert werden.

Details:
  • Hoher Sitzkomfort
  • Belastbarkeit 150 kg
  • Schönes Beindesign (gedrechselte Beine)
  • FSC®-zertifiziertes Massivholz: Eiche
Maße:
  • Gesamtmaße (B/T/H): ca. 56/63/88 cm
  • 50 cm Sitzhöhe
  • 46 cm Sitztiefe
  • Alle Maße sind ca.-Maße
Informationen zu Lieferumfang und Montage:
  • Vormontiert
  • Die Beine müssen nachmontiert werden
Bezüge/Qualitäten:
  • Tweed Stoff: 100% Polyester
Material:
  • FSC®-zertifiziertes Massivholz: Eiche
Pflegehinweise:
  • Pflegehinweise für naturbelassene/gelackte Möbel aus Naturholz:
    Die Oberfläche lässt sich am besten mit einem mäßig feuchten Tuch säubern.
    Achtung: Ätzende oder lösungsmittelhaltige Reinigungsmittel oder Politur darf nicht verwendet werden.
FSC®-zertifiziert:
  • Das Label des FSC® weist nach, dass Sie mit dem Kauf dieser Produkte vorbildliche Waldwirtschaft - nach den strengen ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Standards des Forest Stewardship Council® - fördern und die Waldressourcen schonen.
Bewertungen
(5)
Häufige Fragen
Mögliche Alternativen